Taiwan Cycling Festival (Juni bis Dezember)

Das Taiwan Cycling Festival, das seit 2011 jährlich stattfindet, ist eine wichtige Veranstaltung zur Förderung des Radfahrens in Taiwan. Das Festival umfasst eine Vielzahl von Radsportveranstaltungen, darunter die Taiwan KOM (King of Mountain) Challenge, eine Radtour vom Qixingtan-Strand nördlich von Hualien City zum Wuling-Pass (3275 m über dem Meeresspiegel) in der Gegend des Berges Hehuan.

Des Weiteren zählen zum Cycling Festival folgende Veranstaltungen: Die Come!Bikeday-Veranstaltung am Sonne-Mond-See, die Formosa 900 Inselrundfahrt, die Light up Taiwan Lighthouse Cycling Tour und der Taichung Bicycle Carnival.

Bei der Veranstaltungsreihe „Light Up Taiwan 4 poles Lighthouse Cycling Tour“ (4 Veranstaltungen) werden Fahrradstrecken um die 4 Leuchttürme Taiwans befahren.  Die Teilnehmer können die Radwege beim Sandiaojiao Leuchtturm (östlich), Guosheng Leuchtturm (westlich), Elunabi Leuchtturm (südlich) und Fugueijiao Leuchtturm (nördlich) erkunden.  Die Fahrradwege bieten einen atemberaubenden Ausblick auf die Leuchttürme und die wunderschöne Landschaft.

Weitere Informationen finden Sie unter: Taiwan Cycle Festival Portal

Scroll to Top