Zurück

Pflanzenwelt

Kirschblüten

Kirschblüten

In den Niederungen zwischen den Hügeln liegen stille Seen, die ein Ergebnis der vulkanischen Aktivitäten sind. Der Menghuan-See, Hsiangtien See und der Huangtsui-See beherbergen alle eine Vielzahl von Wasserpflanzen, wobei die Taiwan Wasserschalotte, die im Menghuan-See gefunden wird, die bekannteste ist. Tatsächlich ähnelt er dem Scallion nur und ist eigentlich eine Farnart. Andere Wasserpflanzen sind die Wasserballfrucht, Wasserkastanie und Wasserlilie.

Die Blütenzeit auf dem Yangmingshan ist für die Stadtbewohner Taipeis einer der Höhepunkte des Jahres. Rhododendron und Azaleen findet man in den kultivierten Gebieten, wie z.B. der vorderen und hinteren Bergparks oder wildwachsend in den Abschnitten mit Laubwald. Die Kirschblüte ist ebenfalls ein Teil der Blütenzeit. Die im Winter blühenden Kirschen sind mit die ersten Bäume, die ihre Knospen öffnen. Die Blütenzeit beginnt Ende Februar und dauert, abhängig vom Wetter, etwa einen Monat. Während dieser Zeit haben motorisierte Fahrzeuge an Wochenenden aufgrund der großen Massen an Besuchern, die zur Besichtigung der Blüten kommen, nur beschränkt Zufahrt in Park.

Zurück

Reisen und Tourismus in Taiwan

Tourism Marketing Info © Copyright Taipei Tourism Office