Zurück

Bürgersteige aus Marmor

Der Karpfensee in Hualien

Der Karpfensee in Hualien

Die kleine Stadt Hualien, die einen der insgesamt fünf internationalen Häfen Taiwans ihr eigen nennt, ist der ideale Ausgangspunkt für Touren zur nahegelegenen Taroko-Schlucht, die sich am östlichen Ende des Central Cross-Island Highway befindet, der Hualien im Osten mit Taichung im Westen verbindet.

Hualien ist jedoch mehr als nur ein Ausgangspunkt. Die immensen Marmorvorkommen in diesem Gebiet machen sich Kunsthandwerker zunutze, um daraus eine Vielfalt von Gegenständen zu schaffen, angefangen von handgefertigten Tier- und Schachfiguren bis hin zu Küchenutensilien und Möbeln, die in Hunderten von Geschäften zu kaufen sind.

Hualien ist überdies bekannt für die Tanz- und Gesangsdarbietungen der Ureinwohnermädchen. Nahezu 80.000 Ureinwohner, von denen die meisten zum Stamm der Ami zählen, leben in diesem Gebiet.

Link:
Karte und Website zu Hualien (engl.)

[/Linie]

 

Zurück

Reisen und Tourismus in Taiwan

Tourism Marketing Info © Copyright Taipei Tourism Office