Zurück

Sehenswertes vom Auto

Auch in Osttaiwan gibt es wundervolle Küsten

Auch in Osttaiwan gibt es wundervolle Küsten

Hinreißende Panoramen erwarten den Reisenden auf dem Southern Cross-Island Highway. Die Strecke führt an Thermalorten, Wasserfällen, Bergen und Ureinwohnerdörfern vorbei. Die Berge sind meistens in blau, grün oder grau changierende Nebelwolken gehüllt. Durch die immer wieder neuen Farbkombinationen entstehen von der Natur geschaffene Kunstwerke ganz im Stil der traditionellen chinesischen Malerei.

Entlang der Straße gibt es einige besonders beliebte Stellen zum Campen, Picknicken und Bergwandern. Die Strecke ist an einem Tag leicht zu bewältigen, allerdings verdoppelt eine Übernachtung das Vergnügen. Drei Herbergen des Jugendverbandes der Republik China bieten Unterkünfte mit Tatami-Matten zu niedrigen Preisen.

Der 200 Kilometer lange Southern Cross-Island Highway beginnt im Dorf Haituan nordwestlich von Taitung und endet bei der Stadt Yuching nahe Tainan. Reisende können den erforderlichen Bergausweis B entweder in Haituan oder in Paolai 46 Kilometer östlich von Yuching erhalten. Eine Gebühr von 20 NT und ein Reisepass bzw. Ausweispapiere sind erforderlich.

Zurück

Reisen und Tourismus in Taiwan

Tourism Marketing Info © Copyright Taipei Tourism Office