Sehenswerte Wasserfälle

Nachdem man den Gipfel verlassen hat folgen die Bergsteiger einer Abzweigung des Patungkuanpfades die 6,5 Kilometer entlang der Ostseite nach unten führt und dann in den Hauptweg einmündet. Dieser Weg führt hinunter bis nach Tangpu und führt durch atemberaubende Landschaften mit mehreren Wasserfällen, wovon einer in sieben Stufen das Gebirge herunterstürzt, und dafür auch als der „Sieben-Strahlen-Wasserfall“ bekannt ist.


Beeindruckende Wasserfälle im Yushan Nationalpark

In der Nähe von Tungpu befindet sich der „Drachen-Wolken-Wasserfall“, der 50 Meter über eine Steinklippe in die Tiefe stürzt, unter einer Holzbrücke hindurchfließt und dann weitere 70 Meter abfällt. Der schmale Pfad kreuzt einige sehr steile Abhänge, so daß das Begehen viel Aufmerksamkeit und Vorsicht erfordert. Das letzte Stiick der Strecke ist in den vertikalen Verlauf des „Vater-und-Sohn-Abgrunds“ gehauen,danach überquert man den Chenyulan-Fluss und kommt direkt nach Tungpu.

Scroll to Top