Zurück

Wanderwege auf dem Jadeberg

Orientieren Sie Ihren Ausflug in den Yushan Nationalpark doch einfach an der folgenden Tour!

1.Tag :
Taipeh (oder Kaohsiung) – Chiayi – Alishan
Fahren Sie mit dem Zug nach Chiayi und nehmen Sie von dort aus die Schmalspurbahn oder die Ost-West-Straße nach Alishan.Den Nachmittag und den Abend können Sie mit der Erkundung des Alishan Erholungsgebietes verbringen, wo es eine Reihe von Hotels und Restaurants gibt. Die Wasserversorgung ist normal.

2. Tag:
Alishan (entlang der OstWest-Straße) – Tatachia – Paiyun Hostel
Von Alishan aus gehen oder fahren Sie entlang der Ost-West-Straße über Tzuchung, Hsinkao-kou und Lulin-Villa zum Tatachia Sattel. Von dort aus klettern sie (ungefähr fünf Stunden) zum Paiyun Hostel für die Nacht.

3. Tag:
Paiyun Hostel – Hauptgipfel des Jadeberges – Tungpu (oder zurück nach Alishan und weiter zum Sonne-Mond-See oder Hsitou)
Stehen Sie so früh wie möglich auf, um rechtzeitig zum Sonnenaufgang auf dem Gipfel anzukommen (ein Aufstieg von zwei Stunden). Vom Gipfel aus steigen Sie die Ostseite des Berges hinunter zum Chupei Sattel und wandem Sie entlang des Patungkuan-Pfads nach Tungpu (eine Wanderung von schätzungsweise zehn Stunden).

4. Tag:
Tungpu (wahlweise Alishan, Sonne-Mond-See oder Hsitou-Taipei (oder Kaohsiung)

Zurück

Reisen und Tourismus in Taiwan

Tourism Marketing Info © Copyright Taipei Tourism Office