Pfade in nebligen Bergen

Asiens schönste Bergstraße, der Central Cross-Island Highway, windet sich in Zentraltaiwan von Tungshih nordöstlich von Taichung zu der Ehrfurcht gebietenden Taroko-Schlucht nahe der Ostküste zwischen den Bergen hindurch. Diese Autoroute ermöglicht Panoramablicke über wolkenbedeckte Täler und auf nebelumhüllte Gipfel, auf sternenübersäte Nachthimmel oder fesselnde Sonnenaufgänge, auf reißende Bergströme und unberührte Wälder. Obwohl man die Autostraße in wenigen Stunden bewältigen kann, lohnt es sich, diese einmalige Tour zu genießen und vielleicht einen Spaziergang zu unternehmen.


Wundervolle Aussicht

Der erste Halt nach dem alten Städtchen Tungshih in östlicher Richtung ist Kukuan, ein kleiner Thermalerholungsort mit Hotels und Gasthöfen, Restaurants und Souvenirläden. Nach einem kurzen Spaziergang auf einem Pfad durch das Tal gelangt man zu dessen Hauptattraktion, den herrlichen 76 Meter hohen „Drachental-Wasserfällen“.

Scroll to Top