Zurück

Reise-Krankenversicherung

Empfohlen wird auf jeden Fall eine Reise-Krankenversicherung, die neben den Kosten einer ärztlichen Behandlung auch den Rücktransport ins Heimatland übernimmt. Die Versicherung sollte sich im Krankheitsfall automatisch verlängern, damit nicht ab dem vorgesehenen Rückreisetag der Patient selbst für die Behandlungskosten aufkommen muss.

In jedem Fall muss ein in Deutschland krankenversicherter Patient die Behandlungskosten in Taiwan vorstrecken. Sie werden erst nach der Rückreise in Deutschland erstattet. Deshalb ist es wichtig, sich eine detailierte Rechnung mit Diagnose, Leistungen und Behandlung aushändigen zu lassen – wenn möglich mit Übersetzung durch einen amtlich zugelassenen Übersetzer.

Zurück

Reisen und Tourismus in Taiwan

Tourism Marketing Info © Copyright Taipei Tourism Office